Vierter Lagertag

Vierter Tag

Donnerstag, 27. Juli 2017

Endlich konnten sich die Junioren auf die Wanderung und den Grillplausch freuen. Am Morgen wurde jedoch zuerst noch mit allen Mannschaften normal trainiert. Bei dieser Gelegenheit machten einige Mannschaften ihre lustigen und originellen Mannschaftsfotos. Gegrillt wurde am Mittag vor Ort. Andy Zurfluh und Hesi Tresch bekamen dabei Unterstützung vom Lehrling am Grill (Fabian Gnos). Das Wetter verschlechterte sich zuhnemend und wiedermal musste die Wanderung um die Region Waldstatt kurzerhand abgebrochen werden. Das OK beschloss am Nachmittag zu trainieren, bis sich das Wetter verbessert. Die Gebete wurden anschliessend am Nachmittag erhört und es scheinte teilweise die Sonne. Also hiess es sofort, Badehosen auspacken und ab in die Badi. Wir durften uns also 2-3 Stunden bei angenehmen Temperaturen in der Bad verweilen. Beim Tagesrückblick am Abend dankte Zachi noch allen Junioren/innen für den super Einsatz bei der Lagerolympiade. Durften doch auch die kleinsten Junioren/innen im Lager unter der grossen Unterstützung von allen anderen kleinen und grossen Teams die Spiele mitbestreiten.

Tolles Erlebniss

Grüsse Euer Juniorenlager