Juniorenlager

Der letzte Lagertag startete für einmal nicht mit Sonnenschein. Der Himmel über Waldstatt war leicht bedeckt, als man sich auf die letzte Footingrunde begab. Während dieser Runde lichtete sich der Himmel und die Sonne besuchte uns auch heute noch einmal. Nach dem Morgenessen standen die letzten Trainings in Waldstatt und Gossau auf dem Programm. Die Juniorinnen und Junioren riefen nochmal alles Gelernte ab und zeigten sich den Trainern von ihrer besten Seite. Der Besuch in der Badi durfte natürlich auch heute nicht fehlen.

Am Nachmittag standen das Fussballturnier und das Penaltyschiessen auf dem Programm. Die Teams verlangten einander nochmals alles ab und es gab das eine oder andere herrliche Tor und sehenswerte Kombinationen zu bestaunen. Nach dem Nachtessen fanden die restlichen Rangverkündigungen der Zwischenspiele statt und das Siegerteam der Super League und der Lagermeister wurden geehrt.

Zum Abschluss des letzten Lagertages gabs noch ein Dessert und den Tagesrückblick.

Ob die Juniorinnen und Junioren die Nacht auch wirklich durchgemacht haben, steht in den Sternen.